>

NÜRNBERGER belegt Spitzenplatz im BU-Stabilitätsrating von Franke und Bornberg

Ort: Nürnberg
Datum: 27.03.2024
Autor: Ulrich Zeidner

Die NÜRNBERGER Versicherung hat beim aktuellen BU-Stabilitätsrating von Franke und Bornberg den ersten Rang erklommen. Schon Ende vergangenen Jahres hatte die NÜRNBERGER im BU-Unternehmensrating die Bestnote FFF+ erzielt. Jetzt hat sich gezeigt: Mit einem Wert von 92,3 % steht sie im Stabilitätsrating auf Platz 1.

"Wir haben uns im Stabilitätsrating von Rang 3 auf Rang 1 verbessert", kommentiert Leben-Vorständin Katja Briones-Schulz. "Das ausgezeichnete Ergebnis beweist: Die NÜRNBERGER spielt in der Champions-League der BU-Versicherer eine herausragende Rolle."

Während im BU-Stabilitätsrating insgesamt 61 Unternehmen bewertet wurden, unterzogen sich nur 4 davon dem umfangreicheren BU-Unternehmensrating. Dank ihres hervorragenden Abschneidens in den untersuchten Bereichen "Kundenorientierung in der Angebots- und Antragsphase", "Kundenorientierung in der Leistungsregulierung" und "Stabilität des BU-Geschäfts" wurde die NÜRNBERGER mit Abstand Rating-Sieger.

"Die NÜRNBERGER ist der einzige Versicherer, der im BU-Unternehmensrating zum 19. Mal in Folge die Bestnote ‚hervorragend‘ (FFF+) erzielt hat", betonte Katja Briones-Schulz. "Dies belegt unsere langjährige hohe Kompetenz und Qualität im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung."

  • Auszeichnung Audit Beruf und Familie
Logo NÜRNBERGER Versicherung