>

NÜRNBERGER für Stabilität ausgezeichnet

Ort: Nürnberg
Datum: 19.10.2023
Autor: Franziska Lexa

Die renommierten Ratingagenturen Morgen & Morgen sowie Franke und Bornberg haben die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG (NLV) in ihren Unternehmensratings wieder mit der Bestnote ausgezeichnet.

Das Analysehaus Morgen & Morgen bewertet im Teilrating Sicherheit LV-Unternehmen die finanzielle Stabilität und die Eigenkapitalunterlegung eines Versicherers im Hinblick auf eine mögliche Krise. Neben den Eigenmitteln werden auch die Bedeckungsquoten nach Solvency II betrachtet. Die Finanzstärke der NLV wurde 2023 erneut mit "ausgezeichnet" (5 Sterne) beurteilt.

Die Ratingagentur Franke und Bornberg untersucht im BU-Unternehmensrating drei Bewertungsbereiche (Kundenorientierung in der Angebots- und Antragsphase, Kundenorientierung in der Leistungsregulierung und Stabilität des BU-Geschäfts). In allen drei Bewertungsbereichen erreicht die NÜRNBERGER die Bestnote "hervorragen" (FFF+). Bereits zum 19. Mal in Folge konnte die NLV diese Auszeichnung erreichen - ein Allein-stellungsmerkmal. Die Analysten von Franke und Bornberg haben für die Auswertung das Geschäftsjahr 2022 als Datenbasis genommen.

Leben-Vorständin Katja Briones-Schulz:
"Das zeigt, dass wir Stabilität in der Lebensversicherung können - und das schon seit Jahrzehnten. Und diese Ergebnisse machen es unseren Kunden und Vermittlern noch einfacher, zu entscheiden, welchen Versicherer sie an ihrer Seite haben möchten."

  • Auszeichnung Audit Beruf und Familie
Logo NÜRNBERGER Versicherung