>

NÜRNBERGER Leistungsregulierung bei BU und Grundfähigkeit: Positives Testat von Assekurata

Ort: Nürnberg
Datum: 20.09.2023
Autor: Ulrich Zeidner

Für ihre Fairness in der BU-Leistungsregulierung ist die NÜRNBERGER Versicherung bereits 2022 von Assekurata ausgezeichnet worden. Bei einem Monitoring bescheinigte ihr das Unternehmen jetzt weitere Fortschritte.

Die Assekurata Solutions GmbH lobte im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) vor allem die individuelle Hilfestellung sowie den persönlichen Kontakt, die sich messbar positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirken. Mit vielfältigen digitalen Angeboten zur Leistungsfallbeantragung, die ständig weiterentwickelt und ausgebaut werden, hebe sich die NÜRNBERGER nach wie vor vom Marktstandard ab.

Bei der Grundfähigkeitsversicherung habe die NÜRNBERGER weitere Maßnahmen abgeleitet, um dem Kunden die Antragsstellung zu erleichtern. So wurde z. B. der Fragebogen zur Leistungsbeantragung reduziert, was das Ausfüllen vereinfacht.

Und zuletzt lobte Assekurata laufende Pilotprojekte zur Verkürzung der Bearbeitungszeit.

Das nächste offizielle Rating-Audit findet im nächsten Jahr statt.

  • Auszeichnung Audit Beruf und Familie
Logo NÜRNBERGER Versicherung